Ein Wettkampfwochenende mit Sonnenschein und vielen Erfolgen

Am Samstag 28.01.17 gings wieder mal so richtig los für Langlauf und Biathlon im Wettkampffieber.

Die Langläufer trafen sich zur Unterwaldner LL Meisterschaft im Langis mit einem speziellen Wettkampf dem Skiathlon. Das ist den ersten Teil in der skatingtechnik, dann Skiwechsel auf die klassische Technik wechseln. Dies bieten den speziellen Reiz.

Es nahmen Teil für Nordic Engelberg: Christen Sofie 3.Rang,  Järmann Mael 4.Rang, Matter Rebecca 3.Rang  und Matter Nadine neue Unterwaldner Meisterin. Alle hatten sehr viel Spass und Matter Nadine konnte sich den Meistertitel nach Hause holen.

Super Super, herzlichste Gratulation.

Rangliste hier

Die Biathleten gingen im schönen Notschrei zum Sprint am Leonteq Cup an den Start.  Sina Arnet 4.Rang, Anoushka Järmann 12.Rang, Chiara Arnet 3.Rang und Anja Fischer  2.Rang

Wir gratulieren auch ihnen zum tollen Wettkampf

Am Sonntag 29.01. gings für die Langläufer zum Schrattenlauf nach Marbach. Auch dort konnten die Engelberger zeigen dass sie gut klassisch trainiert haben.

Matter Rebecca 8.Rang, Bütler Laura 1.Rang, Matter Nadine 1.Rang, Bieri Katja 2.Rang.

Im Notschrei bestritten die Biathleten einen Massenstart, der mit 4 Schiesseinlagen und immer sehen wer vornweg läuft ein spezielles Erlebnis ist. Sina Arnet Rang 5, Anouska Järmann Rang 11, Chiara Arnet Rang 2 und Anja Fischer mit dem Kleinkaliber der Jugend 2 wieder auf dem 2.Rang

Herzlichste Gratulation allen Athletinnen und Athleten, viel Spass und Freude weiterhin und dann kommt der Erfolg von allein.