News News News

Und schon wieder ein sehr aktives Wochenende für die Nordic Athleten! Am Samstag und Sonntag verbrachten die Sportler und Sportlerinnen in Flühli zum Leonteq Biathlon Cup und dem ZSSV Concordia Cup Langlauf, dem Salwidelilauf. Bei Temperaturen fast bis +10° wurden alle Rennen bei genialen Verhältnissen durchgeführt. Alle kamen ins Schwitzen und Sonnencreme war unerlässlich! Am Samstag stand ein Sprint für Anoushka, Sina, Mael und Jan auf dem Programm. Mit dem Luftgewehr haben alle sehr gut geschossen sie auf 10m Distanz 2 x liegend. In der Kategorie Challenger nahm Chiara am Einzellauf über 4,8km mit 3x liegend Schiessen teil. Am Sonntag wurde der Sprint der Elite Kategorie mit Kleinkaliber gestartet. Für Katia das erste Biathlonrennen dieses Jahr ein voller Erfolg, Top 10 konnte sie feiern. Der Sprint der Kategorie Challenger war für Chiara  wiedermal ein dominierendes Rennen.  

Und ab 13.00 gings auch schon gleich weiter mit dem Salwideli Langlaufrennen im skating Stil. Keiser Sina, Arnet Sina, Keiser Jana, Chiara, Laura und Nadine haben sich sehr gut geschlagen. Laura hat den Sieg mit über 1Minute Vorsprung mehr als verdient.

Die Athletinnen  Nordic Engelberg haben sie wieder mal viele Medaillen nach Hause gebracht!  Bravo Bravo Bravo

 

Am Sonntag ging es in Norwegen an der YOG (Jugendolympiade) zum letzten Event, die Mixed Staffel im Biathlon, an den Start. Anja konnte mit ihren Teamkollegen Flavia, Sebastian und Nico den tollen 8.Rang belegen!

Herzlichste Gratulation allen, super super super!

 

Und noch zu guter letzt, Lena ist für die WM in Oslo qualifiziert und wird diese vom 03.-13.März bestreiten. Toi Toi Toi

 

Fotos vom Salwideli Lauf sind aufgeschaltet

 

Download
7032 Flühli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 600.3 KB
Download
7018Flühli Challenger Sprint.pdf
Adobe Acrobat Dokument 471.9 KB
Download
6039Salwideli.pdf
Adobe Acrobat Dokument 512.6 KB