ZSSV Meisterschaften in Finsterwald

Orkanböen, Regen, und trotzdem viel Spass

Bei Tauwetter und sehr nassen Verhältnissen fanden die ZSSV Meisterschaften in Finsterwald statt. Die Bedingungen waren nicht ganz einfach für das Wachsteam , Spur mal glasig, dann wieder nicht. Im Einzellauf klassisch waren die Nordic Athletinnen auch dank des Serviceteams voll dabei. Sina, Anoushka, Chiara, Laura, Anja, Katia und Nadine haben ihr Bestes gegeben und wurden dadurch mit sehr guten Rängen belohnt. Tolle Leistung aller Athletinnen.

Nächstes Jahr wäre es auch sehr schön ein paar männliche Teilnehmer am Start zu sehen.

Am Nachmittag, bei den Staffelwettbewerben (Skating), setzten Orkanböen ein und Regen setzte der Loipe stark zu, doch die Athletinnen ignorierten das Wetter und boten starke Leistungen. Laura, Katia und Anja holten die Silbermedaille der Kategorie U 16.


Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten.