Alpencupfinale in Pokljuka (Slowenien)

Auch die Serie des Alpencup ist für die Saison 2014 beendet. Im Slowenischen Pokljuka fand bei Dauerregen das Finale statt. Mit 150 Startenden war es keine leichte Aufgabe für die Athleten.

Am Samstag 22.03. fand der Sprint statt und Lena konnte mit 0-1 und guter Laufzeit hinter Norwegen den 2.Rang belegen. Am Sonntag bei starkem Dauerregen fand der Massenstart statt und Lena wurde beim 2.liegend Schiessen nach hinten gereicht. Mit 1-4-0-2 Schiessfehlern konnte sie mit beherzetem Laufen noch den 5. Rang erreichen.

 

Herzlichste Gratulation!

 

Nun ist nur noch am kommenden Wochenende die Schweizermeisterschaft in Ulrichen auf dem Programm, dann ist auch die Biathlonsaison 2013/14 Geschichte.