Medienmitteilung - Olympiasigerinnen trainieren Engelberger Nachwuchs

Der Nachwuchs vom Nordic Engelberg kann in seiner noch jungen Vereinsgeschichte schon grosse Erfolge feiern. Am Mittwochnachmittag bekam der Nachwuchs nun sogar Tipps von zwei Olympiasiegerinnen. Momentan bereiten sich Claudia Nystad und Manuela Henkel für die DJ BoBo PSPS WM vom nächsten Samstag in Engelberg vor.

 

Seit letztem Sonntag gibt es auf den Langlaufloipen in Engelberg Prominenz zu bewundern. "Ihr habt ja traumhafte Loipenverhältnisse hier" stellt Claudia Nystad überraschend fest. Die ehemalige Olympiasiegerin im Langlauf ist mit ihrer Kollegin und ebenfalls mit olympischem Gold ausgezeichneten Manuela Henkel im Klosterdorf zu Besuch. Seit ihrem Rücktritt im 2010 bleibt auch Zeit für etwas Neues.

 

Am nächsten Samstag findet die DJ BoBo Prominenten-Schanzen-Parallel-Slalom Weltmeisterschaft, kurz DJ BoBo PSPS WM in Engelberg statt. Die ehemaligen Olympiasiegerinnen werden sich auf dem Gross-Titlis-Schanzenhang versuchen – aber diesmal mit alpinen Ski. "Wenn man mir genug lange einredet, dass ich was kann, glaube ich es irgendeinmal selber" meint Manuela Henkel lachend. Sie nimmt auf jeden Fall im Vorfeld noch Skiunterricht.

 

Bei der Vorbereitung auf die DJ BoBo PSPS WM bleibt auch Zeit um sich um den Unterwaldner Nordic-Nachwuchs in Engelberg zu kümmern. Claudia Nystad und Manuela Henkel sparen nicht mit Tipps und verraten den Junioren auch das eine oder andere Erfolgsrezept für die Rennvorbereitung. Bereits nächstes Wochenende stehen nämlich schon wieder wichtige Wettkämpfe an für die Junioren und Juniorinnen. Gespannt darf man nebst den Resultaten vom Engelberger Nachwuchs auch auf das Abschneiden der Langlaufköniginnen am Engelberger Schanzenhang sein.

 

Informationen zum Nordic Engelberg www.nordicengelberg.ch

Informationen zur DJ BoBo PSPS WM www.psps-engelberg.ch

Weitere Informationen:

Engelberg-Titlis Tourismus AG

Samuel Bichsel | Leiter Marketing

Klosterstrasse 3 | 6390 Engelberg

Telefon: +41 41 639 77 22

samuel.bichsel@engelberg.ch